Tagungen

Es ist ein erklärtes Anliegen der BaGraLCM, ihren Doktorandinnen und Doktoranden frühzeitig die Beteiligung an und selbständige Durchführung von internationalen Fachtagungen zu ermöglichen. Die Promovierenden erhalten engagierte Unterstützung bei der Planung und Durchführung ihrer Kolloquien, bei der Einwerbung von Fördermitteln und der anschließenden Publikation der Vorträge.

 

 

2018: Realität und Wahrnehmung von Finanzmärkten in der Gegenwart. Ein interdisziplinäres, internationales Kolloquium (Schwerpunkte: VWL, Literatur- und Filmwissenschaften)

28. - 30. November 2018

Organisation: Karsten Becker, Prof. Dr. Andrea Bartl, Prof. Dr. Christian R. Proaño

Call for Papers(18.2 KB)

2018: War and Trauma in Past and Present: An Interdisciplinary Conference

9. - 11. März 2018, U7/01.05

Organisation: Lina Strempel, Chiara Manghi, Mareike Spychala (Universität Bamberg)

Call for Papers(239.1 KB)

Tagungsprogramm

 

 

 

2017: Ein Ort, viel Raum(theorie)? – Tagung zu literarischen Imaginationen gleicher Räume/Orte an der Universität Bamberg

Freitag / Samstag, 3. / 4. Februar 2017

Universität Bamberg, Raum U7/01.05

Tagungsorganisation: Kathrin Chovanec (Universität Bamberg), Claudia Oberrauch (Ludwig-Maximilians-Universität München), Marlene Frenzel (Universität Potsdam)

Call for Papers(175.6 KB)

Tagungsprogramm(2.7 MB)

Flyer(2.5 MB)

Plakat Lesung(1.0 MB)

2016: Von der Idee zum Medium. Resonanzfelder zwischen Aufklärung und Gegenwart. Interdisziplinäre Tagung

Tagungsorganisation: Dr. Felix Lenz und Christine Schramm M.A.

15.09.-17.09.2016

Universität Bamberg, Raum MG2/00.10

Call for Papers(1.1 MB)

Programm(98.6 KB)

Tagungsbericht(452.3 KB)

2015: Das Unheimliche, Gespenstische und Spukhafte

Vom 17.-19. April 2015 fand an der Universität Bamberg, veranstaltet von der Bamberger Graduiertenschule für Literatur, Kultur und Medien, die internationale und interdisziplinäre Tagung zum Thema „Das Unheimliche, Gespenstische und Spukhafte“ statt. Sie wurde vom DAAD aus Mitteln des BMBF gefördert.

Tagungsorganisation: Florian Lehmann

Programm(405.8 KB)

Poster(385.1 KB)

Call for Papers(6.4 MB)

Die Beiträge wurden im Sammelband "Ordnungen des Unheimlichen. Kultur – Literatur – Medien" publiziert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Publikationen.

2012: Gegenbilder – literarisch/filmisch/fotografisch

Promovierende der Bamberger Graduiertenschule für Literatur, Kultur und Medien organisierten am 8. und 9. Juni 2012 das internationale und interdisziplinäre Forschungskolloquium „Gegenbilder – literarisch/filmisch/fotografisch“.

Programm(49.8 KB)

Flyer

Reader(1.0 MB)

Tagungsbericht

Die Beiträge wurden im gleichnamigen Sammelband publiziert. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Publikationen.