Studium International

Bevor Sie Bamberg wieder verlassen

Checkliste Abreise

Hier die wichtigsten Punkte:

  • Exmatrikulation - jederzeit während der Öffnungszeiten in der Studierendenkanzlei möglich
  • Abmeldung im Rathaus
  • Krankenversicherung kündigen: Sie müssen sich 2 Wochen vor Ihrer Abreise aus Deutschland bei Ihrer Krankenversicherung melden, wenn Sie eine deutsche Krankenversicherung abgeschlossen haben
  • Auflösung des deutschen Bankkontos (falls Sie eines eröffnet hatten), nachdem die letzte fällige Miete abgebucht wurde
  • Termin mit dem Hausmeister des Wohnheims (oder Ihrer Privatunterkunft) zwecks Zimmer- und Schlüsselübergabe vereinbaren
  • Transcript of Records im Akademischen Auslandsamt beantragen
  • Für Studierende, die in einem Wohnheim des Studentenwerks Würzburg gewohnt haben: Formular für Kautionsrückzahlung unter folgendem Link ausfüllen und beim Studentenwerk einreichen (falls nicht bereits geschehen):
    http://www.studentenwerk-wuerzburg.de/fileadmin/Daten/PDF/wohnen_kautionsrueckzahlung.pdf

Transcript of Records

Falls Sie für Ihre Heimatuniversität eine Auflistung Ihrer in Bamberg erbrachten Studienleistungen („Transcript of Records“) benötigen, müssen Sie dies beim Akademischen Auslandsamt rechtzeitig vor Ihrer Abreise per E-Mail beantragen:

Das Akademische Auslandsamt wird Ihnen etwa zur Mitte des Semesters eine Nachricht mit dem Betreff „Transcript of Records“ zusammen mit einem Formular (Word-Dokument) schicken, das Sie ausfüllen und ebenfalls als Word-Dokument per E-Mail an das Akademische Auslandsamt zurückschicken (transcripts.international(at)uni-bamberg.de).

Ihre Noten bekommen Sie durch unser Online-Portal für Kurs- und Prüfungsregistrierung "FlexNow". Falls Ihr Kurs jedoch nicht in FlexNow vorhanden ist, bekommen Sie Ihr Ergebnis in Papierform als "Schein".

Diese Scheine müssen Sie dem Akademischen Auslandsamt komplett im Original und Fotokopie vorlegen, bevor Sie Bamberg wieder verlassen. Sollten die Scheine erst nach Ihrer Abreise ausgestellt werden können, veranlassen Sie bitte, dass Ihre Dozenten diese Scheine sofort direkt ans Akademische Auslandsamt schicken (Scheine, die Sie uns per E-Mail schicken, können nicht akzeptiert werden).

Sobald alle Ergebnisse aus Ihren Lehrveranstaltungen vorliegen, wird das Transcript of Records an die Adresse Ihrer Heimatuniversität geschickt.