Stadtkernarchäologie in Bamberg

Projektleitung: Prof. Dr. Ingolf Ericsson

Beteiligte: PD. Dr. Hans Losert

Förderer: Stadt Bamberg, Sparkasse Bamberg, Eigenmittel des Lehrstuhls; Bezuschussung durch Bauträger

Mitwirkende Institutionen: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Außenstelle Schloß Seehof

Laufzeit: 01.01.1988 - 31.12.2006

Die von Prof. Dr. Walter Sage initiierten Forschungsvorhaben in Bamberg sollen zu einem Abschluß gebracht und durch weitere, neue Ausgrabungen und Baustellenbeobachtungen ergänzt werden. Die erfolgreichen feldarchäologischen Tätigkeiten von Herrn Sage haben ein beträchtliches Material an Funden, Feldzeichnungen, Fotos und Proben verschiedenster Art geliefert. Einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist deshalb der Abschluß der Aufarbeitung des vom Vorgänger des Berichterstatters ergrabenen Materials (abgesehen von seinem DFG-Projekt Babenburg), zu erreichen.
Übergeordnetes Ziel der archäologischen Forschungen ist die Klärung der Entstehung der Stadt Bamberg und ihre Entwicklung bis in die frühe Neuzeit hinein, und zwar primär auf der Grundlage archäologischer Quellen. Einen besonderen Stellenwert wird die Lokalisierung weiterer frühmittelalterlicher Keimzellen(neben dem Domberg/der Babenburg) beigemessen.
Der Forschungsstand ist bereits mehrmals veröffentlicht worden, zuletzt als Kurzfassung in der Monographie "Oberfranken in vor- und frühgeschichtlicher Zeit" (Bayreuth, 2. Aufl. 1996) von Björn-Uwe Abels, Walter Sage und Christian Züchner.

Neue großflächige archäologische Untersuchungen fanden seit 1995 nicht mehr statt. Im Mittelpunkt stand vielmehr die Aufarbeitung des "Altmaterials". Als Grabungen der Jahre 1995 und 1996 sind hervorzuheben die ehemalige Mang'sche Wachsbleiche, Letzengasse 5, und der Bereich Sutte-Teufelsgraben. Im Jahr 2000 wurde eine kombinierte archäologische und bauforscherische Untersuchung des Hauses Pfarrgasse 1 durchgeführt. Für 2001 stand die Untersuchung eines Abschnitts der mittelalterlichen Stadtwehr im Bereich des Burgershof auf dem Forschungsprogramm.

Publikationen:

Sage 1978
W. Sage, Die Ausgrabungen in den Domen zu Bamberg und Eichstätt 1969-1972, Jahresbericht d. Bayer. Bodendenkmalpfl.,17/18, 1976/77 (1978), 178-234.

Sage 1984
W. Sage, Notuntersuchungen im Bereich der ehemaligen Martinskirche zu Bamberg im Jahr 1969. Bericht d. Hist. Ver. Bamberg 120 (1984), 61-78.

Losert 1985
H. Losert, Stadtkerngrabung in Bamberg, Oberfranken. Das Archäologische Jahr in Bayern 1985 (1986), 138-140.

Losert/Sage 1987
H. Losert/W. Sage, Ausgrabungen an der Schranne in Bamberg. Archäol. Korrespondenzbl. 17 (Mainz 1987) 375-386.

Losert 1987
H. Losert, Grabungen im Bereich der ehemaligen Franziskanerkirche an der Schranne in Bamberg, Oberfranken. Das Archäologische Jahr in Bayern 1986 (1987), 151-154.

Sage 1989
W. Sage, Der Bamberger Domberg, zentrales Objekt der archäologischen Siedlungsforschung am Obermain.
In: S. Oppolzer (Hrsg.), Interdisziplinäre Siedlungs-, Bau- und Kunstgeschichte : Projekte eines Forschungsschwerpunktes 1 (Bamberg 1989) 15-21.

Losert 1989
H. Losert, Die Keramikfunde der Grabungen von 1969 bis 1972 unter dem Bamberger Dom. Ein Vorbericht.
In: S. Oppolzer (Hrsg.), Interdisziplinäre Siedlungs-, Bau- und Kunstgeschichte : Projekte eines Forschungsschwerpunktes 1 (Bamberg 1989) 22-29.

Sage 1989
W. Sage, Neue Funde vom Bamberger Domberg. In: S. Fröhlich (Hrsg.), Jahresschr. Mitteldeutsche Vorgeschichte 72 (Halle/Saale1989) 239-250.

Sage 1990
W. Sage, Zur Bedeutung des Bamberger Domberges für die Geschichte des Obermaingebietes im frühen Mittelalter. In: E. Eichler (Hrsg.), Onomastica Slavogermanica 19. Hans Walther zum 70. Geburtstag (Berlin 1990) 39-50.

Löw 1992
L. Löw, Funde aus einem Töpferofen um 1500 in Bamberg. In: Spindler, Konrad (Hrsg.), Beiträge vom 25. Hafnerei-Symposium in Lienz/Osttirol. 25. Internationales Hafnereisymposium Lienz/Osttirol 1992 1 (Innsbruck 1992) 143-155.

Hennig 1993
L. Hennig (Hrsg.), Geschichten aus Gruben und Scherben. Archäologische Ausgrabungen auf dem Dombereg in Bamberg, Eine didaktische Ausstellung des Historischen Museums Bamberg und des Lehrstuhls für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit an der Universität Bamberg. 20. Juni - 31. Oktober 1993. Schriften des Historischen Museums Bamberg, 26 (Bamberg 1993). 

Vetterlin/Regele 1998
C. Vetterlin/G. Regele, Anmerkungen zur archäologischen Stadtkernforschung in Bamberg. In: I. Ericsson (Hrsg.),  AusGrabungen. Schicht für Schicht ins Mittelalter. Begleitheft zur Ausstellung des Lehrstuhls für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit imHistorischen Museum Bamberg, Universität Augsburg Zentralbibliothek, Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Prähistorische Staatssammlung München, Außenstelle Burg Grünwald² (Bamberg 1998) 147-186.

Sage 2002
W. Sage, Die Ausgrabungen im Bamberger Dom. In: J. Kirmeier (Hrsg.), Kaiser Heinrich II: 1002-1024. Katalog zur Bayerischen Landesausstellung 2002. Veröffentlichungen zur bayerischen Geschichte und Kultur 44 (Augsburg 2002) 93-109.

Losert/Scherbaum 2003
H. Losert/J. Scherbaum, Ausgrabungenn an der früh- bis hochmittelalterlichen Umwehrung des Bamberger Domberges. Stadt Bamberg, Oberfranken. Das Archäologische Jahr in Bayern (2003). 

Jemiller 2003
E. Jemiiller, Das ehemalige Clarissenkloster in Bamberg - Grabungen im Bereich der Klosterkirche .
In: I. Ericsson/H. Losert (Hrsg.), Aspekte der Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit. Festschrift für Walter Sage. Bamberger Schriften zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 1 (Bonn 2003) 201-209.

Zeune 2003
J. Zeune, Die Babenburg - Ein Beitrag zur Erforschung frühmittelalterlicher Burgen. In: I. Ericsson/H. Losert (Hrsg.), Aspekte der Archäologie des Mitelalters und der Neuzeit. Festschrift für Walter Sage. Bamberger Schriften zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 1 (Bonn 2003) 465-470.

Wintergerst 2003
M. Wintergerst, Zwischen Schütt und Domstaffeln. Archäologische Beobachtungen in Bamberg, Katzenberg 5, 1994. In: I. Ericsson (Hrsg.), Aspekte der Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit. Festschrift für Walter Sage.
Bamberger Schriften zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 1 (Bonn 2003) 454-464.

 

Abbildungsnachweis des Vorschaubildes:

Losert/Sage 1987
H. Losert/W. Sage, Ausgrabungen an der Schranne in Bamberg. Archäol. Korrespondenzbl. 17 (Mainz 1987) 382 Abb. 6.