Universität Bamberg - Logo

Lehre & Studium

June 14, 2013 Das Mittelalter ertasten

Bei der zweiten Vorlesung haben sich 40 kleine Studenten den Bamberger Dom einmal ganz genau angeschaut – und dabei ziemlich viel Staub aufgewirbelt. Ausführlichzum Thema: Das Mittelalter ertasten

June 10, 2013 Das Ende des Limes

„Ich stehe zwischen den Stühlen“, sagt Honorarprofessor Sebastian Sommer. Zwischen Erhalt und wissenschaftlicher Neugier, zwischen Denkmalpflege und Archäologie. Denkmalpfleger ist Sommer hauptberuflich im Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege, Archäologie lehrt er seit 10 Jahren als Dozent und seit 2012 als Honorarprofessor an der Universität Bamberg. In seiner Antrittsvorlesung erklärte er, warum er auf beiden Stühlen gut sitzen kann. Ausführlichzum Thema: Das Ende des Limes

June 05, 2013 Ein Buch für eine halbe Million

Wie passen Papier, König Artus und Tierhäute zusammen? Warumwiegt ein Buch aus dem Mittelaltermehr als ein Grundschulkind und ist wertvoller als ein Luxusauto? Die Antworten bekamen rund 100 Kinder bei der ersten Vorlesung der Bamberger Kinder-Uni in diesem Semester. Ausführlichzum Thema: Ein Buch für eine halbe Million

May 15, 2013 Mit einer Maske auf dem Gesicht

Das Spiel mit Masken und Rollen, mit großer Geschichte im alltäglichen Kontext gehört zu den Besonderheiten der Werke der diesjährigen Poetikprofessorin Jenny Erpenbeck. Die renommierte Berliner Autorin, gerade mit dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet, sprach in ihrer ersten Vorlesung über ihren Debütroman, das Schreiben und ihre DDR-Vergangenheit. Ausführlichzum Thema: Mit einer Maske auf dem Gesicht

May 08, 2013 Gute Studienbedingungen in Bamberg

Beim aktuellen CHE-Hochschulranking gibt es gute Noten für die Bamberger Fächer Anglistik/Amerikanistik, Germanistik und Psychologie in der wichtigen Kategorie „Studiensituation insgesamt“. Punkten konnten außerdem die Fächer Pädagogik und Romanistik mit guten Ergebnissen in der Kategorie „Absolventen in Regelstudienzeit“. Ausführlichzum Thema: Gute Studienbedingungen in Bamberg

May 03, 2013 Vier Geschichten – vier Abende

Das Allround-Talent Jenny Erpenbeck begeisterte die Bamberger bereits im Herbst 2012 mit ihrem Roman Heimsuchung, den sie in der Reihe „Zwischen Ost und West: Grenzgänger-Lesungen“ vorgestellt hat. Nun widmet die Universität Bamberg ihr die diesjährige Poetikprofessur. Ausführlichzum Thema: Vier Geschichten – vier Abende

May 02, 2013 Teilnehmerinnenrekord beim Girls'Day

Am 25. April konnten an der Fakultät WIAI 71 interessierte Schülerinnen der Jahrgangstufen 8 bis 11 zum diesjährigen Girls‘Day begrüßt werden. Noch nie zuvor hatten sich so viele Mädchen für die Workshops angemeldet. Ausführlichzum Thema: Teilnehmerinnenrekord beim Girls'Day

April 26, 2013 Benutzer im Mittelpunkt

Geisteswissenschaften und Informatik – auf den ersten Blick passen diese Disziplinen nicht unbedingt zusammen. Auf den zweiten Blick verzahnen sie sich allerdings zunehmend in der Arbeitswelt vieler, was auch die Masterarbeit von Matthias Linhardt unter Beweis stellt. Belohnt wurde der Bamberger dafür mit dem ersten Platz beim ITCO-Absolventenpreis. Ausführlichzum Thema: Benutzer im Mittelpunkt

April 22, 2013 Neue Formate der Wissensvermittlung

Gute Lehre ist eine besondere Kunst. Deswegen zeichnet Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch jedes Jahr Dozentinnen und Dozenten bayerischer Hochschulen für eine hervorragende Lehre aus. Susan Gamper gehört dieses Mal zu den glücklichen Preisträgern. Ihre besonderen methodisch variablen Unterrichtsformen ergänzt sie durch eine intensive Betreuung der Studierenden. Ausführlichzum Thema: Neue Formate der Wissensvermittlung

April 15, 2013 Kulturelles Erinnern im und an das Mittelalter

20 Jahre Welterbe in Bamberg – Das Jubiläumsjahr geht auch an der Universität Bamberg nicht spurlos vorbei. Verschiedene Veranstaltungen drehen sich im Sommersemester rund um das Bamberger Welterbe. Ausführlichzum Thema: Kulturelles Erinnern im und an das Mittelalter