Universität Bamberg - Logo

Uni international

January 23, 2013 Doppelmaster in Governance and International Politics

Seit Oktober 2012 steht Studieninteressierten für politikwissenschaftliche Masterstudiengänge die Möglichkeit offen, sich für Doppelmasterprogramm „Double Masters in Governance and International Politics“ zu bewerben. Dabei handelt es sich um eine Kooperation zwischen der Aston University (Birmingham, Großbritannien) und der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Ausführlichzum Thema: Doppelmaster in Governance and International Politics

January 10, 2013 Wälder, Wölfe, Weltkulturerbe

Järgmine peatus: Tallinna Ülikool - Nächste Haltestelle: Universität Tallinn. ERASMUS-Student Nils Ebert berichtet aus seinem Auslandssemester in Estland: von den 14 Fällen der estnischen Sprache, seinen Erfahrungen mit Universität und Straßenbahn und vom estnischen Bier. Ausführlichzum Thema: Wälder, Wölfe, Weltkulturerbe

December 21, 2012 „Der neue Kaukasus beginnt an den Universitäten“

Giorgi Khubua, georgischer Gastprofessor an der Universität Bamberg, hält die Entwicklung einer gemeinsamen kaukasischen Identität nach dem Vorbild Europas für den erfolgversprechendsten Weg zur dauerhaften Friedenssicherung. Den Beginn eines solchen Prozesses sieht er in wissenschaftlichen Kooperationen, wie sie beispielsweise die Universität Bamberg in Form eines Kaukasus-Kompetenzzentrums realisieren will. Ausführlichzum Thema: „Der neue Kaukasus beginnt an den Universitäten“

December 18, 2012 Vom Teller, der immer leer bleibt

Weihnachten liegt in der Luft – nicht nur in Bamberg. Rund 500 Studierende vermittelt die Universität Bamberg jedes Jahr ins Ausland. Andrea Lösel, Studentin an der Universität Bamberg, verbringt gerade ein Erasmus-Jahr in Polens Kulturhauptstadt Krakau und berichtet von ihren Erfahrungen aus der Adventszeit. Ausführlichzum Thema: Vom Teller, der immer leer bleibt

November 08, 2012 „So wenig Hürden wie möglich“

Rund 100 ausländische Studierende sind der Einladung von Vizepräsident Sebastian Kempgen und Auslandsamtsleiter Andreas Weihe zum Podiumsgespräch "Study and Stay in Bavaria" am 7. November gefolgt. Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch diskutierte mit Studierenden aus aller Welt sowie Arbeitsmarktexpertinnen und -experten über die Möglichkeiten, nach dem Studium in Deutschland zu bleiben. Ausführlichzum Thema: „So wenig Hürden wie möglich“

August 29, 2012 In Bamberg Deutsch genießen – ein Sommermärchen

Die Unesco-Welterbestadt Bamberg ist für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Internationalen Sommer-Universität im August dieses Jahres zum 34. Mal Zentrum der Ereignisse geworden. Doch warum ist diese Traumstadt ein idealer Platz für das Vertiefen der Deutschkenntnisse und was macht sie so besonders, einzigartig und weltbekannt? Ausführlichzum Thema: In Bamberg Deutsch genießen – ein Sommermärchen

August 17, 2012 Studierende aus aller Welt diskutieren deutsche Werte

Halbzeit feiern heute unsere internationalen Gäste der Sommer-Universität. Vor zwei Wochen begannen 121 junge Männer und Frauen aus 33 Ländern ihre Kurse, Workshops und Seminare, um einen Einblick in die deutsche Kultur und Sprache zu bekommen. Weitere zwei Wochen bleiben ihnen bis zur Abreise. Ausführlichzum Thema: Studierende aus aller Welt diskutieren deutsche Werte

July 31, 2012 Protestcamp am Markusplatz

Vier Wochen lang haben die drei Iraner Hadi Ghaeni, Siamak Wasoughi Parsa und Ashkan Delanvar auf dem Markusplatz in einem Zelt gelebt, um auf die schlechten Bedingungen aufmerksam zu machen, denen sie als Asylsuchende in Deutschland ausgesetzt sind. Vor ihrer Flucht studierten sie an der Universität in Teheran, einer Partneruniversität der Bamberger Uni. Ausführlichzum Thema: Protestcamp am Markusplatz

July 09, 2012 Unvergesslicher Abend in gemütlichem Ambiente

Laue Temperaturen und Sonnenschein lockten Alumni und Studierende genauso wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität, Professoren, Dozenten und Bamberger Bürger zum uni.fest, um gemeinsam zu feiern. Für die entsprechend launige Stimmung im gemütlichen Hinterhof-Ambiente sorgten die Uni-Big Band, die Jazz Combo und DJ pink mike. Ausführlichzum Thema: Unvergesslicher Abend in gemütlichem Ambiente

July 06, 2012 Viel mehr als Kälte und Wodka

Kälte, Wodka, Pelzmützen, Goldkuppeln: Russland ist riesig und gehört zu Deutschlands wichtigsten Wirtschaftspartnern. Jenseits der Klischees ist das Land jedoch sehr unbekannt. Die Russlandtage im Rahmen der Internationalen Woche 2012 brachten mit Vorträgen, einer Podiumsdiskussion, Musik und Kurzfilmen Licht ins Dunkel. Ausführlichzum Thema: Viel mehr als Kälte und Wodka