Universität Bamberg - Logo
  • Català
  • Uzbek
  • Pусский
  • Español
  • Türkçe
  • Français
  • English
  • Deutsch

News Internationales Management

Neue Ansprechpartner für Learning Agreements


Ausführlich

Lehrstuhlübergreifendes Doktorandenkolloquium mit langjähriger Tradition – in diesem Jahr in Bamberg


Ausführlich

Erfolgreicher Abschluss des Fallstudienseminars im SS 2014 bei Burda Community Network in München


Ausführlich

Anmeldung zum Fallstudienseminar Master im WS14/15 ist ab sofort möglich!


Ausführlich

Besuchen Sie den 2. Bamberger Hochschultag mit interessanten Referenten am 14. Mai 2014, ab 12:30 Uhr (F 137), zum Thema „Was soll die Wirtschaft? Wachsen, schrumpfen oder grünen?“


Ausführlich

Alle News

Dr. rer. pol. Laura-Christiane Folter

Telefon:

0951/863-2667

E-Mail:

laura-christiane.folter(at)uni-bamberg.de

Frau Dr. Laura-Christiane Folter befindet sich derzeit in Elternzeit. Bitte wenden Sie sich in allen Angelegenheiten ausschließlich an die Kollegen des Lehrstuhl-Teams. Herzlichen Dank!

Werdegang:



2002

Abitur (Herder-Gymnasium, Forchheim)

WS 2003/04 - WS 2007/08

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

09/2002 - 05/2003

Auslandsstudium an der Alliant International University (EF International College, San Diego)

07/2005 - 09/2005

Auslandsstudium an der Staatlichen Universität für Wirtschaft und Finanzen Sankt Petersburg

09/2007 - 12/2007

Auslandsstudium an der Clemson University

Studienbegleitende Tätigkeiten und Praktika u.a. bei der Scribbs Montessori School (San Diego), Siemens AG, RHÖN-KLINIKUM AG

Seit August 2008

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl

Oktober 2009

Teilnahme am hochschuldidaktischen Fortbildungsprogramm "ProfiLehre" des Fortbildungszentrums für Hochschullehre der Universitäten Bamberg · Bayreuth · Erlangen/Nürnberg · Würzburg, Erwerb des "Zertifikats Hochschullehre der Universitäten Bamberg, Bayreuth, Erlangen-Nürnberg und Würzburg"

Seit Oktober 2009

Lehrtätigkeit an der Akademie Handel Nürnberg und Bamberg- Bildungszentrum des bayerischen Handels e.V. im Studiengang "Fachkauffrau/-mann für Marketing" und "Geprüfte/-r Betriebswirt/-in"

02/2012 - 05/2012

Forschungsaufenthalt an der Northeastern University, Faculty of International Business and Strategy, Boston, MA, USA

02/2012 - 09/2012

Aufbau eines Career Centers sowie eines internationalen Praktikantenprogramms für die Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik der Universität Bamberg

12/2013

Abschluss des Promotionsverfahrens

01/2014

Ernennung zur akademischen Rätin (auf Zeit)

10/2012 - 10/2014

Beratendes Mitglied des akademischen Mittelbaus in der fakultätsweiten Kommission zur Verteilung von Studienzuschüssen

 

Interessenschwerpunkte:

Interkultur

Interkulturelles Management

Interkulturelle Kommunikation

Multikulturelle Teams

Russland

Forschungsprojekt:

pdf Interkulturalisation in multikulturellen Teams – Entwicklung eines theoriegeleiteten und empirisch gestützten Analysekonzeptes

Vorträge/Konferenzen:

April 2014: Gastdozententätigkeit an der Ecole Supérieure de Commerce Montpellier, Frankreich

August 2013: „ Hybrid Culture Building and Foreign Language Proficiency - Do These Constructs Interact?”, 73rd Annual Meeting of the Academy of Management, Lake Buena Vista (Orlando), Florida USA.

Juni 2013: „Foreign Language Proficiency as a Precondition of Hybrid Culture Building? An Empirical Study”, 3rd Conference of the International Network of Business and Management Journals (INBAM), Lissabon, Portugal.

April 2013: Gastdozententätigkeit an der Ecole Supérieure de Commerce Montpellier, Frankreich.

Oktober 2012: "It takes two to Tango - The effect of foreign language proficiency on hybrid culture building in international management teams", Western Business & Management Association Annual Conference Paris, Frankreich.

März 2012: "Multicultural Team Work - Hybrid Culture Building as a Consequence of Intercultural Encounters?", Vortrag an der Northeastern University, Faculty of International Business and Strategy, Boston, MA, USA.

März 2012: Seminar zu "Intercultural Teamwork" an der Northeastern University, Faculty of International Business and Strategy, Boston, MA, USA.

Februar 2011: Gastdozententätigkeit an der Ecole Supérieure de Commerce Montpellier, Frankreich.

Februar 2011: Gastdozententätigkeit an der Ecole Supérieure de Commerce Montpellier, Frankreich.

Februar 2010: Gastdozententätigkeit an der Ecole Supérieure de Commerce Montpellier, Frankreich.

September 2009: "Interkultur als Überschneidungsraum der Kulturen?", Forschungskolloquium Interkulturelle Kommunikation, Jena.

Juli 2009: "Einheit und Verschiedenheit - Interkultur als Folge kultureller Überschneidungssituationen?", Forschungsseminar an der ESCP Europe, Berlin.

Januar 2009: Gastdozententätigkeit an der Ecole Supérieure de Commerce Montpellier, Frankreich.

Publikationen:

Folter, L.-C. (2014): Interkulturalisation in multikulturellen Teams – Entwicklung eines theoriegeleiteten und empirisch gestützten Analysekonzeptes, Bamberg 2014.

Engelhard, J. / Renker, L.-C. / Fleischmann, C. (2012): Fremdsprachenkompetenz in multikulturellen Teams - Inter-Sprache und Interkultur, in: Petrovic , O. / Reichmann, G. / Schlögl, C. (Hrsg.): Informationswissenschaft, Wien/Köln/Weimar 2012, S. 103 - 118.

Renker, L.-C. / Köstler, H. (2012): Multikulturalität in Studiengängen – Chancen und Herausforderungen für die Teamarbeit, University of Erlangen, Dept. of Computer Science, Technical Reports, CS-2012-03, Mai 2012.

Engelhard, J. / Horzetzky, J. / Moelgen, M. / Renker, L.-C. (2011): Wider die Zersplitterung der Theorie der Unternehmensinternationalisierung – Ein Integrationsversuch, in: Puck, J. F. /Leitl, C. (Hg.): Außenhandel im Wandel. Festschrift zum 60. Geburtstag von Reinhard Moser. Berlin 2011, S. 41-66.

Engelhard, J. / Fajen, A. / Renker, L.-C. / Weber, C. (2009): "Unité et diversité - l'"interculturel" comme héritage des situations culturelles de recoupement", in: Les Hommes et le Management: des Réponses à la Crise, Paris 2009.

Renker, L.-C. (2008): Virales Marketing im Web 2.0 - Innovative Ansätze einer interaktiven Kommunikation mit dem Konsumenten, München 2008.

Betreute Lehrveranstaltungen:    

Auslandsmarkteintritt: Strategie und Technik (Vorlesung/Übung)

Intercultural Management (Vorlesung)

Fallstudienseminar

Change Management (Seminar)

Grundlagen des Internationalen Managements (Vorlesung/Übung)

Diplom-/ Masterarbeitenseminar (Seminar)

Seminar für Ausländische Gaststudierende (Seminar)

Mitgliedschaften:

Academy of Management